The hydrogen and
fuel cell center
ZBT GmbH

Mit zahlreichen Projekten und Aktivitäten wird am ZBT aktuell ein zusätzlicher Schwerpunkt auf die Anode und den Anodenkreis der PEM-Brennstoffzelle gelegt. Das umfasst Entwicklungen für die Brennstoffzellenstacks, Bipolarplatten, Brennstofzellensysteme und auch die Katalysatorsysteme.

ZBT ist Konsortialführer des Power to Gas – Modellvorhabens für sektorenübergreifende Energiesysteme (PtG-MSE)

Die Partner des Virtuellen Instituts | KWK.NRW laden Sie zum Auftakt des Projektes "KWK.NRW 4.0" am 25. August 2020 ein. Nutzen Sie die Gelegenheit und treten in den Dialog mit Vertretern aus der Industrie, Wissenschaft, Energiepolitik und Projektförderung.

Die Kompetenzen des ZBT in der Abteilung Neue Materialien und Technologien sollen weiter ausgebaut und personell verstärkt werden. Konkret erwarten Sie spannende Projekte aktueller Themen aus Forschung und Entwicklung im Bereich neue Materialien und Technologien für Brennstoffzellenkomponenten, Wasserstofferzeugung, Ammoniaksynthese und nachhaltige Energiesysteme. Die damit verbundenen Aufgaben fordern Ihre Teamfähigkeit und Ihr Geschick für effiziente, kreative Problemlösung und bieten die Möglichkeit eigene Ideen und Vorstellungen in neue Projekte einzubringen.