The hydrogen and
fuel cell center
ZBT GmbH

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing. Michael Steffen

Abteilungsleiter
Abteilung Energieträger und Prozesse

Tel.: +49-203-7598-3033
m.steffen(at)zbt.de
Kontaktformular

Abteilung Energieträger und Prozesse

Im zukünftigen Energiesystem werden neben dem Einsatz von reinem Wasserstoff auch weitere Energieträger eine große Rolle spielen. Gründe dafür sind die in einigen Anwendungen notwendigen hohen Energiespeicherdichten, die Nutzung und Erweiterung bestehender Infrastrukturen und wesentlich die Kosten für die großflächige Umstellung auf neue Energieträger.

Unser Ziel ist es, insbesondere Methan, Methanol und Ammoniak als kohlenstofffreie und CO2-neutrale Energieträger zur Wasserstoffspeicherung und -nutzung zur erforschen. Wir entwickeln auf Basis der heterogenen Katalyse die unterschiedlichen chemischen Prozesse, Apparate, Anlagen und Systeme. Dabei steht die Weiterverarbeitung von Wasserstoff zu stickstoff- und kohlenstoffbasierten Energieträgern und die Nutzung dieser Energieträger in Brennstoffzellen, Motoren und Turbinen im Fokus folgender Arbeiten:

  • Analyse von Brennstoffen, Gasmischungen und Spurenstoffen
  • Entwicklung von chemischen Apparaten, Prozessen und Anlagen (insbesondere von Wasserstofferzeugern, Gasaufbereitung und Brennstoffzellensystemen)
  • Qualifizierung und Testung von Katalysatoren, Komponenten, Apparaten, Anlagen und Systemen
  • Herstellung und Aufbau von Laborsystemen, Funktionsmustern und Prototypen
  • Betrieb von Forschungsanlagen und -systemen
  • Durchführung von Sicherheitsbetrachtungen

Beispiele unserer Arbeit

Ammoniak-Cracker im Projekt NH32H2
VI Strom zu Gas und Wärme
Latentwärme
Untersucht in iFlex KWK 4.0: PAFC Anlage des ZBT

Unser Potenzial

Wir sind ein Team von ca. 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit agiler Arbeitsweise. In zahlreichen Forschungs- und Dienstleistungsprojekten arbeiten wir seit fast 20 Jahren mit starken Partnern aus der Industrie und Wissenschaft zusammen. Für diese Aufgaben steht uns eine umfangreiche Ausstattung am Standort des ZBT zur Verfügung:

  • Labor- und Medieninfrastruktur
  • Gasanalytik
  • Prüfstände
  • Technikumsanlagen
  • Systemaufbauten
  • 100 kW Brennstoffzellenanlage
  • Simulationstools
Letzte Änderung:  31.03.2020